Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks

Freitag, 20. September 2019, 10:00 - 17:00
Günter Grass-HausGlockengießerstr. 21, 23552 Lübeck
paul_kehlmann_vernissagev.jpg

Die Ausstellung »Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks« wagt einen Ritt durch die Jahrhunderte und führt die Besucher vom Dreißigjährigen Krieg über die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute – in die Zeit des syrischen Bürgerkriegs. Beide Autoren blicken in ihren Werken zurück in die erste Hälfte des 17. Jahrhunderts, als in Europa ein verheerender Kampf um Glaube und Macht geführt wird.

Die Ausstellung läuft vom 27. August bis zum 3. Februar 2020
Öffnungszeiten: täglich von 10-17 Uhr

Foto: © Ori Gersht


Weitere Termine